SG Frauen - Saison 2020/21

Logo Sand SGSO25.09.20 / SC Sand 3 - SG-Frauen 1:1 (1:0)
Genau die richtige Reaktion gezeigt!
Spielbericht: Alexandra Wehrle

2020 Nadja KölblinDie letzten Spiele in Sand beendete man mit 9:0 und 7:0, somit sprachen die Ergebnisse nicht gerade für ein ausgeglichenes Spiel auf welches man sich als Spielerin freut. Trainer Michael Kuhn stellte die Damen nach dem sehr enttäuschenden ersten Spiel allerdings taktisch sehr gut ein, er als Trainer, zum ersten Mal bei diesem Gegner, fuhr nicht dahin um eine Klatsche abzuholen, sondern um die Damen aus Sand ordentlich zu ärgern.

So begann man das Spiel, man wusste, nur mit Disziplin, konsequent geführten Zweikämpfen und einem perfekten Defensivverhalten, hat man hier eine Chance um zu bestehen. Leider musste man schon in der 7.Minuten das Führungstor durch einen Fernschuss für die Heimmannschaft hinnehmen. Wer jetzt dachte, dass die Mannschaft aus Winden sich so schnell geschlagen gibt, hatte sich schwer getäuscht. Von der Torfrau bis zur Stürmerin zeigten alle, das sie hier nicht untergehen wollen, man war eng an den Gegenspielern dran, versuchte diesen keine Zeit zu lassen um ihr Spiel aufzuziehen. Die Spielstärke dieser Mannschaft war sofort erkennbar, allerdings hatten sie nicht damit gerechnet, dass sie auf eine solch energische Gegenwehr stoßen. Die erste Halbzeit hatte Sand deutlich mehr vom Spiel, immer wieder hatten sie gute Aktionen nach vorne, jedoch kamen sie nicht dazu die Chancen bis zum Ende auszupielen, was der Verdienst der gesamten Windener Mannschaft war. Man hatte sogar in der ersten Halbzeit Pech, als ein Freistoß von A.Wehrle von der Latte nach unten abprallte, jedoch leider vor die Torlinie.

SGSO I - Saison 2020/21

Logo SGSO SFE Freiburg20.09.20 / SGSO I - SF Eintracht Freiburg I 3:4 (0:1)
Fehler werden bestraft
Tore: 0:1 Kuhn (45'), 1:1, 2:1 Geng (47', 49'), 2:2, 2:4 Klages (70', 80'), 2:3 Linsenmaier (75'), 3:4 Herbstritt (85')
Aufstellung: Schmitz - Herbstritt, F. Dorer, Schneider - Wölfle, D. Trenkle (Lanzilotti 15'), Ch. Ruth (T. Weis 65'), M. Wehrle (T. Hug 80') - J.  Wehrle, Geng, P. Hug (Kopanka 70')
Schiedsrichter: Marc Böhler

Fotos: Richard Weis

2020 Spiel SFEFRSimonswald/ Obersimonswald verlor nach dem Spiel vor Wochenfrist in Gottenheim ein weiteres Duell gegen eine Mannschaft ihrer Kragenweite. Dabei machten die Einheimischen den Freiburgern das Tore-schießen aber auch zu einfach, denn alle vier Toren der Gäste fielen nach Standards und gingen dicke Schnitzer der Simonswälder voraus. Und so reichen dann auch drei eigene Tore im heimischen Stadion nicht aus, um einen Dreier zu landen, zumal man beim Stand von 0:0 auch noch mit einem Foulelfmeter am Gäste-Goalie scheiterte.

Aufbauen sollten die Simonswälder auf die Leistung aus den 25 Minuten nach der Pause, als sie die Gäste mit engagiertem Spiel deutlich beherrschten: Fabian Geng stellte mit einem Doppelpack (47', 49') nach Vorarbeit von Ben Wölfle bzw. Philipp Hug schnell nach der Pause auf 2:1 und vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn Schiri Böhler beim 3:1 (58') durch Claudio Lanzilotti nicht auf abseits entschieden hätte. So blieb der Aufsteiger auf Schlagdistanz und nutzte drei weitere Unkonzentriertheiten der Platzherren in der Defensive zu drei Toren binnen zehn Minuten zum zwischenzeitlichen 2:4. Thomas Herbstritt nickte einen Freistoß von Tom Weis zum 3:4 (85') ein und brachte Simonswald nochmal heran, doch zu mehr reichte es in der Schlussphase nicht mehr.

SGSO II - Saison 2020/21

Logo SGSO StPeter20.09.20 / SGSO II - SV St. Peter I 3:4 (2:3)
Drei Elfer für St. Peter
Tore: 
0:1, 0:2, 2:4 Aydemir (15'/FE, 35'/HE, 67' HE), 1:2 T. Weber (36'), 2:2, 3:4 M. Trenkle (44', 70'), 2:3 Sigg (45')
Aufstellung:
E. Hug - N. Klink, A. Ruth, Bölling (J. Füchter 80'), T. Weiß - S. Fehrenbach, S. Schonhardt (Mi. Hug 65') - Rombach, T. Weber (S. Burger 46'), Eh - M. Trenkle
Schiedsrichter:
Mel Zicai

Simonswald/ Obersimonswald fand nur sehr schwer ins Spiel und konnte sich bei Keeper Elias Hug bedanken, der mit mehreren Rettungsaktionen dafür sorgte, dass es immerhin bis zur 15. Minute dauerte, ehe St. Peter in Führung ging. Gegen den Foulelfer von Aydemir war der Simonswälder Keeper dann allerdings machtlos. Ebenso beim 0:2 (35') , erneut durch Elfmeter. Schiri Zicai ahndete ein Handspiel von Niklas Klink im 16er und schickte den Simonswälder Käpt'n mit gelbrot vom Platz. Erst danach besannen sich die Gastgeber auf ihre deutlichen spielerischen und läuferischen Vorteile und glichen binnen acht Minuten durch Tore von Tino Weber und Mike Trenkle aus. Mit einem Abstauber brachte Sigg die Gäste mit dem Pausenpfiff erneut in Führung.

Die Einwechslung von Basti Burger brachte nach dem Seitenwechsel viel Schwung in die Offensivaktionen der SGSO und es schien nur eine Frage der Zeit, bis sich die nun immer deutliicher werdende Überlegenheit der Gastgeber auch an der Anzeigetafel niederschlagen würde. Leider fiel das nächste Tor jedoch auf der Gegenseite. Tim Weiß sprang der Ball im 16er an den Arm, der Schiri blieb bei seiner konsequenten Linie, schickte den bereits verwarnten Außenverteidiger mit der Ampelkarte vom Feld und verhängte den dritten Elfer für die Hochschwarzwälder, den Aydemir abermals verwandelte. 2:4 in der 67'). M. Trenkle nutzte eine Unachtsamkeit der Gäste zum 3:4 (70') und sorgte für Hoffnung bei den Einheimischen, die trotzt zwei Mann in Unterzahl ind er Schlussphase auf den Ausgleich drängten. Mit glück und Geschick brachte St. Peter den knappen Vorsprung über die Zeit.

SGSO III - Saison 2020/21

Logo Buchholz SGSO13.08.20 / FC Buchholz II - SGSO III 1:1 (0:1)
Tore: 0:1 Ch. Fehrenbach (25‘), 1:1 (60')
Aufstellung: Ro. Weis – Schlegel (Re. Weis 75‘), W. Wehrle, Füchter, M. Nopper – Bär (K. Alshantaf 46‘), J. Klink, Franz, A. Kiefer (L. Wehrle 40‘), S. Wernet – Ch. Fehrenbach (D. Nopper 46‘)

Fotos: Richard Weis
Spielbericht: Sören Wernet

2020 SGSOdrei buchholzNach dem erfolgreichen Saisonauftakt der letzten Woche auf heimischem Rasen erwartete unsere dritte Mannschaft nun das erste Auswärtsspiel der Saison im Buchholzer Erdbeerstadion. Die erste Hälfte der Partie wurde hauptsächlich von langen Bällen in den Sturm geprägt, welche die SGSO durch ihre schnellen Flügelspieler besser zu verwerten wusste. Derweil ließ sie vor dem eigenen Tor kaum Torchancen für den FCB zu und drängte in einer temporeichen Partie mehr und mehr auf das 0:1. In der 25. Spielminute brachte Christian Fehrenbach die SGSO schließlich zur verdienten 0:1 Führung, mit welcher es dann auch in die Pause ging.

SGSO I - Vorbereitung 2020/21

Logo SGSO Merdingen30.08.20 / SGSO I – ASV Merdingen I 4:0 (2:0)
Tore: 1:0 J. Wehrle (20‘), 2:0 P. Hug (33‘), 3:0 Herbstritt (55‘), 4:0 Rombach (75‘)
Aufstellung: Schmitz – Wölfle, T. Hug, Herbstritt, Schneider (Schätzle 46‘) – J. Stratz (S. Fehrenbach 46‘), M. Wehrle, F. Dorer, J. Wehrle – Rombach, P. Hug
Schiedsrichter: Ralf Stampf

2020 Spielszene MäxleIm letzten Test vor dem Bezirksligaauftakt am kommenden Sonntag zu Hause gegen Oberried zeigte unsere Elf gegen den B-Ligisten aus Merdingen eine ordentliche Leistung. Bei Dauerregen und schwierigem Geläuf hatte die Heimelf über die komplette Spielzeit viel Ballbesitz und kombinierte sich einige Male sehenswert vor das Tor der Gäste. 

SGSO II/III - Vorbereitung 2020/21

Logo Elzach SGSO29.08.20 / SF Elzach-Yach II - SGSO II 2:1 (0:1)
Tore: 0:1 M. Trenkle (33'/FE), 1:1 (44'), 2:1 (58')
Aufstellung: Ma. Hug (E. Hug 46') - D. Nopper (M. Nopper 70'), Bammert, Mi. Hug, Füchter - J. Klink (Franz 46'), Schonhardt, Eh, T. Weiß - S. Burger, M. Trenkle (L. Wehrle 46')
Schiedsrichter: Giorgio-Dionisio Fierro

Logo SGSO Sexau26.08.20 / SGSO II - FC Sexau II 2:1 (1:0)
Tore: 1:0 Eh (25'), 1:1 Beier (87'), 2:1 S. Burger (89')
Aufstellung: Ma. Hug (Ro. Weis 46') - Füchter (M. Nopper 46'),  M. Weber (A. Kiefer 46'), Bammert (J. Klink 46'), D. Nopper (L. Wehrle 46') - T. Weiß (Rollinger 46'), Schonhardt (Mi. Hug 46'), Eh (Khazaal 46'), Franz - S. Burger (Alshntaf 46'), T. Weber (W. Wehrle 46')
Schiedsrichter: Patrick Blust

SGSO I - Pokalspiele 2020/21

Logo Merzhausen SGSO26.08.20 / VfR Merzhausen I - SGSO I 5:3 (0:0, 1:1) n.E.
Tore: 0:1 D. Trenkle (60'), 1:1 Sigwart (87'), 2:1, 2:2 F. Dorer, 3:2, 3:3 T. Schneider, 4:3, 5:3
Aufstellung: Schmitz - A. Ruth (J. Stratz 57'), F. Forer, T. Hug (Herbstritt 105'), Schneider - Ch. Ruth. M. Wehrle (Rombach 78') - Wölfle, D. Trenkle, P. Hug - Geng (M. Trenkle 82')
Schiedsrichter: Benjamin Cugaly

Die SGSO hatte bei der Auslosung der 1. Hauptrunde des Rothaus Bezirkspokals kein Losglück und musste auswärts beim VfR Merzhausen antreten. Man kennt sich natürlich bestens aus der Bezirksliga, gerade deshalb konnten sich viele SG`ler gut daran erinnern, dass in der Vergangenheit wenig zu holen war am Eingang des Hexentals. Doch die rund 50 Zuschauer am Mittwoch Abend sollten eines besseren belehrt werden.

Seite 1 von 22

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

 

Zum Seitenanfang