Mannschaftsbild DamenPokalerfolg beim Blitzturnier in Furtwangen!

Am Sonntag, den 10.7.22 haben die Frauen der SG Winden/Simonswald am Wehrle-Cup in Furtwangen teilgenommen. Gespielt wurde abwechselnd mit den Herren bei herrlichem Fußballwetter.

Besonders erfreulich und hier zu erwähnen: Pia Moser, sie feierte nach sehr langer Verletzungspause ihr Comeback und stand das erste Mal wieder zwischen den Pfosten. Gewohnt souverän und mit einer positiven Ausstrahlung für ihre Vorderfrauen bestritt sie beide Spiele. Wir hoffen sie wird in der kommenden Landesligasaison ihre Sicherheit zurückgewinnen, dann hat man mit Pia und Ann-Cristin Hofmaier zwei erstklassige Torhüterinnen für die kommende Saison.

Als nächstes zu erwähnen, unsere Neuzugänge der B-Mädels aus dem Biederbach: Felizitas Nopper und Emma Winterer, beide feierten ihre ersten beiden Siege bei den aktiven Frauen und somit auch ihren ersten Pokal.

Nun zum Turnier:

Zuerst traf man auf die Frauen aus Furtwangen (Bezirksliga), hier konnte man sofort ein Ausrufezeichen setzen und gewann das 45-minütige Spiel mit 5:0. Besonders erfreulich, Emma Winterer, welche zum ersten Mal mit ihren 15 Jahren bei den Frauen spielte, konnte gleich 3 Tore auf ihr Habenkonto verbuchen. Zudem trafen Lea Herr und Corina Wernet.

Im zweiten Spiel schaffte man einen 2:1 Erfolg gegen die Frauen vom FV Marbach (Verbandsliga), hier konnte man sich dank der Tore von Emma Winterer und Jasmin Joos als Gewinner durchsetzen.


Zwei gute Spiele, 7 geschossene Tore in 90 Minuten, das ohne Trainingseinheiten – Fazit: kann sich sehen lassen. In zwei Wochen geht die Vorbereitung los und wir hoffen das alle mitziehen und vor allem, alle verletzungsfrei durch die Runde kommen.

Zum Seitenanfang